Meine persönlichen Favoriten im Februar

Der Februar ist auch schon wieder um und nun ist es wieder an der Zeit, euch meine Monatsfavoriten zu zeigen. Hier zeige ich euch all jene Dinge, die mich die meiste Zeit im Februar begleitet haben oder die mich in diesem Monat sehr begeistert und beeindruckt haben.

 

Meine weißen Converse aus Leder

ähnlich hier

Ja, sie sind schon ziemlich mitgenommen, aber sobald die Tage wieder etwas länger werden und es endlich wieder in Richtung Frühling geht, müssen sie einfach raus aus dem Kasten und getragen werden. Converse sind einfach die besten Turnschuhe und man kann von ihnen nie genug haben. Dieses Paar habe ich schon eine ganze Weile und es hat mich diesen Februar wieder öfter begleitet. Ich freue mich immer, wenn es endlich Zeit wird, meine liebsten Treter auszuwintern und wieder damit herumzulaufen.

 

Meine neue Sehbrille von Ray-Ban

Es war wieder einmal Zeit für eine neue Brille und deshalb bin ich Anfang des Monats zum Optiker meines Vertrauens (und nebenbei zum besten Optiker, den ich kenne – Optiker Buffa in Klagenfurt) gegangen und hab mir eine neue Brille machen lassen. Ich kann wirklich nur jedem empfehlen, zu einem “ordentlichen” Optiker zu gehen, mit guter und kompetenter Beratung, bei der es nicht nur ums Verkaufen geht und einem niemand etwas andrehen oder einreden will.

Ich will mit dieser Empfehlung natürlich niemandem zu nahe treten, ich kann freilich nur von meiner persönlichen Erfahrung sprechen und da ich schon sehr lange Brillen trage (und das täglich), habe ich schon einige Optiker durch und leider habe ich auch schon ziemlich schlechte Erfahrungen gemacht – und das hauptsächlich mit großen Optiker-Ketten. Für mich hat sich einfach gezeigt, dass ein guter Optiker, der sein Handwerk versteht und liebt wirklich Gold wert ist!

Meine neue Brille steht also eigentlich ganz oben auf meiner Favoritenliste für diesen Monat! Ich bin echt glücklich damit, sie sitzt einfach super und passt perfekt.

 

L’Oréal Paris Perfect Match le correcteur Concealer 

Dieses Schätzchen hier rettet mir derzeit wirklich jeden Morgen! :-) Warum? Weil es meine wunderbaren, heißgeliebten dunklen Augenringe auf eine ganz magische Weise verschwinden lässt. Kann ich echt nur empfehlen, ich verwende ihn aktuell jeden Morgen und habe ihn auch schon nachgekauft.

 

Manhattan Brow’Tastic Augenbrauen Styling Gel

Dieses Augenbrauen-Gel ist aktuell auch jeden Morgen Teil meiner Make-up-Routine. Es lässt sich total schön und einfach auftragen, mit dem Bürstchen kann ich meine Augenbrauen einfach durchkämmen und die Farbe ist auch sehr schön – nicht zu auffällig und ich sehe nicht “bemalt” aus, aber trotzdem hebt dieses Gel meine Augenbrauen schön hervor.

 

S.he stylezone Nagellacke perfect nudes in den Farben 040 und 060

Ja, die Farben sind wirklich total unterschiedlich!! Wirklich!!

Mit diesen Lacken habe ich quasi auf meinen Nägeln den Frühling eingeläutet. Die Farben sind total schön und die Lacke decken sehr gut in zwei Schichten. Ich habe vorher noch nie einen Nagellack von S.he stylezone ausprobiert, aber die Farben waren so verlockend und ich bin jetzt wirklich sehr positiv begeistert. Diese Lacke werden mich auf alle Fälle noch länger begleiten.

 

The Ritual of Dao Duschöl

Ich liebe, liebe, liebe die Dao-Reihe von Rituals!! Es riecht einfach hinreißend und das Duschöl pflegt so wunderbar … ich bin einfach nur hin und weg – so schnell gebe ich diese Duschpflege nicht mehr her. Wer Rituals noch nicht probiert hat, sollte das wirklich tun! Ich schätze die Philosophie von Rituals sehr, denn auch ich bin gegen Tierversuche und für Nachhaltigkeit.

Dazu passend kommt jetzt …

 

The Ritual of Dao Night Balm und

The Ritual of Ayurveda Hand Scrub

Ich habe furchtbar trockene Hände, vor allem in der kalten Jahreszeit. Deshalb habe ich mich Anfang Februar im neuen Rituals-Store in Klagenfurt beraten lassen und ich habe das Peeling und die reichhaltige Nachtcreme gekauft. Das Peeling wende ich immer wenn nötig an, so alle 2-3 Tage, die Nachtcreme jeden Abend vor dem Schlafengehen und meine Hände fühlen sich schon viel gepflegter an. Ein echter Tipp!!

 

Stiefeletten von Zara

Diese Schuhe sind meine aktuellen Lieblinge! Sie sind sehr bequem und superchic, die blassrosane Farbe ist so schön und der durchsichtige Absatz ist sowieso derzeit total im Trend. Auch die werden mich noch länger als nur im Februar begleiten und ihr werdet sie auch noch das ein ums andere Mal zu sehen bekommen.

 

Diva Magazin

Ein ganz tolles und inspirierendes Österreichisches Modemagazin, das ich mich immer wieder freut, wenn es erscheint. Es kommt nämlich nur alle paar Monate raus, was ich etwas schade finde. Ich blättere es wirklich gerne durch und hole mir ein paar Ideen.

 

So, liebe Leute, das waren meine Lieblinge für das vergangene Monat. Alle diese Dinge habe ich mir natürlich selbst gekauft. Was hat euch das vergangene Monat begleitet oder begeistert? Lasst mir gerne eure Gedanken da!

Xx Sandra

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.