Die lila Bomberjacke

Endlich komme ich wieder einmal dazu, euch einen Outfitpost zu liefern. Leider fällt es mir neben meinem Vollzeitjob alles andere als leicht, meinen Blog so regelmäßig und so oft zu bespielen, wie ich gerne würde und das tut mir natürlich sehr leid … Manchmal ist es alles andere als einfach, alles unter einen Hut zu bringen. 

Aber genug von meinen Zeitmanagement-Problemen. Widmen wir uns lieber interessanteren Dingen – meinem Outfit zum Beispiel! :-) 

Eigentlich bin ich kein großer Fan von Bomberjacken. Ich finde sie an anderen meistens sehr cool, ich selbst habe aber eine ganze Weile gebraucht, um eine zu finden, die mir gefällt. Irgendwie hatte ich immer das Gefühl, dass mir diese Jacken einfach nicht stehen … aber diese lilafarbene Bomberjacke hat es mir wirklich angetan und ich trage sie jetzt während der Übergangszeit fast jeden Tag. Außerdem finde ich die Farbe total super – ein wunderschönes helles Lila, eine absolute Trendfarbe jetzt im Frühjahr.

Jeans dazu, ein simples T-Shirt und coole Stiefeletten und fertig. So schnell ist ein Outfit zusammengestellt. Wie findet ihr die Kombi?

Bomberjacke – h&m (ähnlich hier und hier)

T-ShirtZara

Jeans – Zara (ähnlich hier und hier)

StiefelettenTopshop

Tasche – h&m (alt, sehr schön hier, hier und hier)

 

Xx Sandra

Kommentare

    1. Autor
      des Beitrages
    1. Autor
      des Beitrages
  1. Pingback: Vorstellung – thesandrablog – SelfieMe.de

  2. SelfieMe.de

    Hallo Sandra!
    Wir sind große Fans deines Blogs und deines Instagram-Accounts. Deshalb haben wir dir heute auch einen Blogpost bei http://www.selfieme.de gewidmet!
    Wir würden uns freuen wenn du vorbeischaust, wir stellen dort regelmäßig interessante Blogger vor!

    Liebe Grüße,
    Das SelfieMe.de Team

    1. Autor
      des Beitrages
      Sandra

      Hallo liebes SelfieMe.de-Team! Das ist wirklich total lieb von euch und ich freue mich sehr! Ich finde die Idee eures Blogs sehr cool – Plätze, an denen man neue Blogger kennen lernen kann, sind mir immer willkommen, denn es ist immer schön, neue Gesichter zu entdecken. :-) Vielen Dank, dass ihr mir einen Beitrag gewidmet habt.
      Alles Liebe, Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.