Faux Leather Pants | Meine neue Liebe | Teil 1

Für mich waren sie lange eher ein No-Go. Zu künstlich, zu tussig, zu auffällig. Aber das hat sich kürzlich schlagartig geändert! Ich habe mir nämlich zwei richtig coole Stücke bei Zara gekauft und naja … jetzt liebe ich sie heiß. Ein Exemplar davon zeige ich euch jetzt in diesem Beitrag. Denn ich finde sie richtig toll und für mich die perfekte Alternative zu Jeans: Faux Leather Pants! Sie lassen sich super stylen, machen eine wunderschöne Silhouette und richtig kombiniert sehen sie absolut toll aus.

Faux Leather Pants richtig kombiniert

Weniger ist wie immer mehr! Faux Leather Pants lassen sich am besten mit Basics kombinieren. Finger weg von noch mehr Leder! Greift stattdessen lieber zu Strick oder simplen T-Shirts oder Blusen. Ich habe meine schwarze Faux Leather Pants mit meiner weißen Lieblingsbluse (hier findet ihr ein anderes Outfit mit ihr) und einer braunen eher einfachen Jacke kombiniert. Beides ist schon ziemlich lang in meinem Kleiderschrank und ich liebe die Teile immer noch heiß.

Bei Zara gibt es aktuell ein paar wirklich schöne Teile zu einem günstigen Preis zu kaufen. Vor allem bei eher trendigen Teilen, die man vielleicht zuerst einmal ausprobieren will, sind günstigere Varianten immer von Vorteil. Oft muss man sich selbst erst ein Bild davon machen, inwiefern man gewisse Trends in seiner Garderobe einbauen kann und ob sie auch wirklich zu einem passen.


Outfitdetails

Faux Leather Pants – Zara (hier)

Bluse – Zara (alt, ähnlich hier und hier)

Jacke – Mango (alt, ähnlich hier und hier)

Schuhe – Tamaris (alt, ähnlich hier und hier)


Als wir die Fotos geknipst haben, hat es übrigens ziemlich geschüttet. Trotz der schwierigen Umstände, sind die Bilder aber ziemlich gut geworden und! :) Was meint denn ihr?

Xx Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.